Dinge, die dir helfen eine Reisebegleitung zu finden

Blogserie "Dinge, die..." // Alle Blogbeiträge // bsurprised //

Dich packt die Sehnsucht, du willst einfach weg, raus aus dem Alltag und ab auf eine abenteuerliche Reise. Doch deine Clique muss arbeiten, dein Freund hat dich verlassen und mit allen anderen Kollegen hast du es bereits verspielt. Alleine verreisen kommt aber dennoch nicht in Frage! Nun nur keine Panik und ruhig durchatmen. Wir zeigen dir die besten Wege spontan eine Reisebegleitung zu finden.

Hilfeschrei im Netz

„14 Tage die Sonne gemeinsam geniessen“  - Ralf (m, 43) auf der Suche nach einer - wie er explizit schreibt - weiblichen Reisepartnerin. Ob es nach Spanien oder Griechenland geht, spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Naja... ob Ralf mit dieser Annonce die richtige Reisepartnerin findet ist erstmal nebensächlich. Fakt ist: Reisepartner-Hilfeschrei-Ein bisschen Dating-Such-Plattformen, wie Reisepartner-gesucht.de, boomen.

Ein Versuch ist es bestimmt wert, die Auswahl an Ralfs, Anitas oder Peters ist gross. Wenn es möglich ist, die wahre Liebe über Plattformen wie Tinder, ElitePartner usw. zu finden, wieso soll es nicht auch bei der Suche nach dem perfekten Travelbuddy funktionieren? Mit Filterfunktionen wie dem gewünschten Geschlecht, Alter und Urlaubsort lässt sich die Quote für den perfekten Match erhöhen. Auf Knopfdruck ist der Reisebuddy ausgewählt und los geht’s.

Ein Tipp für alle mit einem grossen Netzwerk auf den sozialen Medien: Mit einem originellen Hilfeschrei und etwas Glück lässt sich eine Reisebegleitung auch aus dem bestehenden Netz angeln.

Hostels checken

Alleine eine Reise zu starten bedeutet nicht auch alleine unterwegs zu sein. Da lohnt sich ein Besuch in einem Hostel, die Hotspots für spontane Reisebegleitungen. In den Gemeinschaftsräumen und Schlafsälen  wimmelt es nur so von  internationalen Reisebuddies. Der perfekte Ort unterschiedliche Menschen kennenzulernen und gemeinsame Reisepläne zu schmieden. Aber Vorsicht: Eine voreilige Freundschaft kann einen anstrengenden Reisebuddy zur Folge haben. Dann heisst es in einer Nacht-und-Nebel-Aktion die Koffer packen und eine neue Reiserichtung einschlagen.

Lade dich selbst ein 

Noch niemanden gefunden und nicht der geborene Alleinreisende? Durchsuche deine Facebook- oder Handy-Kontakte...! Ein Freund, der an einem schönen Ort wohnt, ist bestimmt in der Kontaktliste auffindbar. Schreib ihm spontan! Erzähl ihm wie sehr du die gemeinsame Zeit vermisst und lass dich einladen (in den südlichen Breitekreisen funktioniert dies aus eigener Erfahrung sehr gut ;-) ). Ein grosser Vorteil dieser Reiseart ist der natürliche Kontakt zu den Locals, die mit vielen guten Insidertipps behilflich sein können und dich von typischen Touristen-Fallen schützen.  

Gruppen bieten eine Auswahl

Alle Hochsicherheitsreisenden und Antispontanitätsfanatiker kommen derweil bei einer organisierten Gruppenreise auf ihre Kosten. Ein durchgeplantes Reiseprogramm inklusive einer Auswahl an Reisepartnern klingt wunderbar langweilig? Nichts wie los - Mit einer Kleingruppe und einem deutschen Reiseführer die atemberaubende Landschaft Namibias kennenlernen oder doch lieber 15-Tage-all organized-everybody is happy-Trekking durch Peru. Und als besonderes Highlight gibt es 25 gutgelaunte Reisebuddies obendrauf.

Spontane Reisebegleitung ab der Strasse

Wieso nicht einfach bis zum Abreisetag warten und dann spontan zuschlagen? Unser Mitarbeiter Christoph machte für euch (nicht ganz freiwillig) den Test. Finde ich spontan für den gleichen Abend eine Reisebegleitung auf der Strasse? Wir haben für ihn fünf kreative Arten geplant, denn „WE PLAN YOUR SPONTANEITY“. Zugegeben ganz ohne Risiko ist diese Taktik nicht - aber auf jeden Fall lustig. Die ganze Story gibt’s im Video!

Teile diesen Beitrag

Christoph Anrig

Christoph ist Geschäftsführer von bbacksoon und vor allem als Spontaneity Planner für Unternehmen unterwegs. Er liebt es seine Komfortzone zu verlassen und Neues zu entdecken. Mit seinen spontanen Aktionen fordert er nicht nur sich selber, sondern auch das ganze Team.